Patienteninformation

Liebe Kollegen, liebe Patienten

unsere Praxis ist ab 24.04.2017 wieder regulär besetzt.

 

Für einen Besuch in unserer Praxis:

Sie benötigen keinen Überweisungsschein. Es genügt die Vorlage Ihrer Versicherungskarte. 
 

Termine zur Sprechstunde:

Nur nach Vereinbarung!
 

Um Ihre Behandlung möglichst effektiv zu gestalten:

Wir bitten Sie nach Möglichkeit bereits zum ersten Gesprächstermin aktuelle Bilder (MRT oder CT) mitzubringen.  

 

Bitte beachten Sie, dass die Kosten mancher Behandlungen wie Perineural-Therapie, Thermokoagulation, Akupunktur, Chirotherapie, Osteopathie und Mesotherapie von vielen gesetzlichen Krankenkassen nicht oder nur anteilig übernommen werden. Bitte Informieren Sie Sich diesbezüglich bei Ihrem Versicherer oder bei uns. 

 

 

„Machen kann man viel. Das was man macht, muss aber auch Sinn machen.“

„Nur wer die wissenschaftlichen Hintergründe besitzt und die verschiedenen konservativen, minimalinvasiven und operativen Techniken beherrscht, kann für seine Patienten ein sinnvolles Behandlungskonzept erstellen.“
Dr. med. Mohammad Reza Farhadi

 

Vor diesem Hintergrund legen wir in unserer neurochirurgischen Praxis größten Wert darauf, Ihnen das gesamte Spektrum der Wirbelsäulenchirurgie anbieten zu können und dadurch in der Lage zu sein, für jeden Patienten unter Berücksichtigung seiner individuellen Lebens- und Gesundheitssituation die optimale Behandlung anzubieten. Gerne beraten wir auch Patienten, die eine Zweitmeinung suchen, insbesondere wenn Sie bei einer bereits gestellten Operationsindikation unsicher sind.